Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.07.2011
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 166 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.05.2010
11 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
800 g Erdbeeren, evtl. TK, je nach Jahreszeit
60 g Zucker
200 ml Wasser
2 Zweig/e Minze
250 ml Sahne
1 EL Vanillezucker
16 EL Likör (Erdbeerlimes, z. B. XuXu)
3 Beutel Gelatine fix
8 Blätter Minze zum Dekorieren
 etwas Puderzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Erdbeeren waschen, vierteln und mit der Minze und dem Wasser in eine Schüssel geben und mit einem Deckel verschließen. Bei Verwendung von TK-Erdbeeren diese auftauen lassen (am Besten gleich in der Schüssel) und halbieren, dann wie bei den frischen Erdbeeren fortfahren.

Für 30 min. in ein kochendes Wasserbad stellen. Anschließend durch ein Tuch abtropfen lassen. Wer den Erdbeermacchiato klar haben möchte, sollte das Tuch nicht auswringen.

Die Flüssigkeit abkühlen lassen und 2 Beutel Gelatinefix einrühren. Wem die Erdbeeren nicht süß genug sind, der kann diese je nach Geschmack noch etwas nachsüßen. Aber Vorsicht! Dies muss nach dem Einrühren der Gelatine passieren, da diese sonst nicht fest wird. Zum Anrichten in kleine Gläser füllen und warten, bis die Flüssigkeit fest wird.

Anschließend pro Glas etwa 2 EL Erdbeerlimes vorsichtig einfließen lassen, sodass sich eine zweite Schicht bildet.

Die Sahne mit dem Gelatinefix nach Anleitung schlagen und dann mit Zucker und Vanillezucker aromatisieren. Je nach Geschicklichkeit die Sahne vorsichtig auf den Erdbeerlimes geben oder mit einem Spritzbeutel vorsichtig draufspritzen, sodass drei Schichten entstehen.

Etwa 2 Stunden kaltstellen. Mit etwas Puderzucker bestäuben und mit einem Minzeblatt dekorieren. Kann super vorbereitet werden.