Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.07.2011
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 183 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.05.2005
9.793 Beiträge (ø1,91/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
350 g Spaghetti
  Salzwasser
3 EL Öl
200 g Aubergine(n)
200 g Fenchel
200 g Zucchini
200 g Paprikaschote(n)
  Salz und Pfeffer
  Zucker
400 g Hackfleisch (Beefsteakhack)
80 g Kichererbsen, gekochte
100 g Rucola
  Für das Dressing:
75 ml Olivenöl
Chilischote(n), getrocknet
2 EL Balsamico
200 ml Tomatensaft

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spaghetti nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Abgießen und abkühlen lassen. Das Gemüse klein schneiden und in etwas Öl braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Beefsteakhack, Salz, Pfeffer und 1 TL Öl mischen. Aus der Masse kleine Bällchen formen, im restlichen Öl braten und herausnehmen.

Für das Dressing Tomatensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Balsamico und die zerkleinerte Chilischote verrühren und abschmecken. Spaghetti, Gemüse, Rucola und die Kichererbsen mit dem Dressing mischen. Di Hackbällchen zugeben.