Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.07.2011
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 309 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2005
14.000 Beiträge (ø2,85/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Weintrauben, (blau, kernlos)
200 g Weintrauben, (hell, kernlos)
200 g Krabbenfleisch
200 g Tomate(n), (klein, z. B. Kirsch- oder Cocktailtomaten)
  Für die Sauce:
1 Becher Naturjoghurt, 3,5 %
60 g Mayonnaise, (leicht)
  Salz und Pfeffer, weißen
1 Prise(n) Zucker
1 Schuss Sherry
  Für die Garnitur:
  Zitrone(n) - Scheiben, frische
1/2 Bund Petersilie

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten mit einem Messer kreuzweise an der oberen Seite einritzen, mit heißem Wasser übergießen und die Haut abziehen. Danach halbieren.
In einer größeren Schüssel das Krabbenfleisch, die hellen und blauen Trauben sowie die Tomatenhälften mischen.
Alle Marinadezutaten mit einem Schneebesen vermischen und aufschlagen und über die vorbereitete Krabbenmischung geben und vorsichtig vermengen.
Zum Schluss mit dünnen Zitronenscheiben (den Saft davon kann man in seine eigene Portion geben) und Petersilie garnieren.