Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.07.2011
gespeichert: 79 (1)*
gedruckt: 1.636 (5)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.08.2009
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
600 g Zucchini
Knoblauchzehe(n)
1 TL Salz
1 TL Pfeffer, schwarz
6 Blätter Basilikum
6 EL Olivenöl
10 EL Balsamico

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Knoblauchzehen und Basilikumblätter fein hacken. Beides mit Salz, Pfeffer und Essig mischen.
Zucchini in dünne Scheiben schneiden und nacheinander in Olivenöl anbraten. Anschließend in eine Auflaufform schichten. Jede Lage mit der Essig-Gewürzmischung bestreichen. Zugedeckt mindestens einen, besser zwei Tage im Kühlschrank marinieren lassen. Wenn die Auflaufform keinen Deckel hat, tut es auch Frischhaltefolie.

Etwa 1 Stunde vor dem Essen herausnehmen und mit Weißbrot, Fladenbrot oder Baguette servieren.