Bewertung
(81) Ø4,34
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
81 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.11.2001
gespeichert: 2.031 (10)*
gedruckt: 11.319 (67)*
verschickt: 202 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
605 Beiträge (ø0,1/Tag)

Zutaten

40 g Hefe
1 TL Zucker
300 ml Milch, lauwarm
40 g Butter
1 TL Salz
500 g Mehl
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hefe mit Zucker und etwas lauwarmer Milch verrühren, etwa 15 Min. gehen lassen. In die restliche lauwarme Milch Butter und Salz geben.

Mehl in Schüssel geben und eine Mulde hineindrücken, da die angerührte Hefe und die Milch mit Fett hineingeben. Verkneten und ca. 40 - 50 Min. gehen lassen. Teig nochmals kneten (bei Bedarf noch etwas Mehl zugeben), dann in eine gefettete Kastenform geben und nochmals gehen lassen.

Im heißen Backofen auf der untersten Leiste bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 40 - 50 Min. backen.

Variante mit Brötchen: Teig zu einer Rolle formen und in 16 Scheiben schneiden. Daraus Brötchen formen und 10 Min. auf dem Backblech gehen lassen. Ei mit Salz verquirlen und Brötchen damit bestreichen (mit Mohn oder Sesam bestreichen). Auf mittlerer Leiste bei 200 °C - 225 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Min. backen.