Bewertung
(25) Ø4,19
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
25 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.07.2011
gespeichert: 1.602 (854)*
gedruckt: 10.537 (2.861)*
verschickt: 44 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2005
14.031 Beiträge (ø3,01/Tag)

Zutaten

250 g Vollkornspaghetti
450 g Pfifferlinge, frische
2 Dose/n Tomaten, stückige
1/2 Bund Frühlingszwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
40 g Parmesan, frisch gerieben
2 EL Thymianblättchen
1 EL Balsamico
1/2 TL Zucker
2 EL Olivenöl
150 g Mini-Mozzarella
3 EL Basilikum, frisch und fein geschnitten
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Knoblauch fein schneiden, Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden. Pfifferlinge säubern und in mundgerechte Stücke schneiden.

Dann Zwiebeln und Knoblauch im Olivenöl kurz anbraten, Pilze und Thymian zugeben und weitere 2 Minuten braten. Mit den Tomaten ablöschen und 5 Minuten köcheln lassen. Geriebenen Parmesan zugeben und mit Pfeffer, Salz, Zucker und Balsamico abschmecken.

Die nach Packungsanleitung zubereiteten warmen Spaghetti unterheben.

Mit den Mozzarella-Kügelchen bestreuen. Bei geschlossenem Deckel und ausgeschaltetem Herd den Käse 2 Minuten anschmelzen lassen. Mit Basilikum bestreut servieren.