Bewertung
(15) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.07.2011
gespeichert: 440 (2)*
gedruckt: 958 (14)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.04.2008
414 Beiträge (ø0,12/Tag)

Zutaten

300 g Nudeln, ( Ellbogenmakkaroni )
50 g Staudensellerie, in Scheiben geschnitten
Tomate(n), in Würfel geschnitten
1 kleine Zwiebel(n), fein gewürfelt
1 EL Petersilie, glatt, fein geschnitten
90 g Mayonnaise
90 g saure Sahne
1 TL Senf, mittelscharfer
1/2 TL Zucker
2 EL Apfelessig
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln bissfest garen, auskühlen lassen und in eine Salatschüssel geben.
Die Selleriestange in Scheiben schneiden und dazugeben. Die Tomate in Würfel schneiden, die Zwiebel fein würfeln, die Petersilie fein hacken und ebenfalls zu den Nudeln geben.
In einer kleineren Schüssel die Mayonnaise und saure Sahne mischen, den Senf, Essig, Zucker dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Salat geben, alles miteinander mischen und servieren.

Dieser Salat lässt sich auch gut einen Tag vorher zubereiten.