Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.07.2011
gespeichert: 32 (0)*
gedruckt: 305 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.06.2008
86 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Bund Rucola
Zwiebel(n)
 etwas Öl, zum Braten
  Salz und Pfeffer
8 Scheibe/n Schinken, gekochten
8 Scheibe/n Käse, Emmentaler
4 EL Mehl
Ei(er)
6 EL Paniermehl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Rucola waschen, trocken tupfen und von den Stielen zupfen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden und in heißem Öl anrösten und anschließend den Rucola kurz mitbraten. Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Auf jede Scheibe Schinken 1 Scheibe Käse und 1 El Rucolamasse geben und zur Roulade aufrollen (zur Festigkeit mit Zahnstochern fixieren).
Die Rouladen zuerst in Mehl, dann in Ei und zuletzt im Paniermehl wenden und in heißem Öl von beiden Seiten goldbraun ausbraten.
Man kann auch sehr gut einen schönen Salat dazu essen.