Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.07.2011
gespeichert: 47 (0)*
gedruckt: 646 (5)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.03.2007
95 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenbrustfilet(s)
1 EL Öl, (Walnussöl)
  Salz
  Pfeffer
  Currypulver
100 g Crème fraîche
1 TL Honig, flüssigen klaren
1 EL Kräuter, gemischte, fein gehackt
100 g Mandel(n), gehackte
50 g Mandel(n), gemahlene

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen vorheizen: Ober-/Unterhitze 200 °C, Umluft 180 °C, Gas Stufe 4

Filets waschen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Filets kurz darin anbraten und mit Salz, Pfeffer und Curry auf beiden Seiten würzen.
Die Crème fraiche mit Honig, 1 EL der Kräuter und Mandeln gut verrühren. Oberseite der Filets mit der Masse belegen, in eine feuerfeste Form legen und auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 20 Minuten garen. Die Kruste sollte goldbraun sein, anschließend noch ca. 10 Minuten ruhen lassen.

Dazu passt ein leckerer grüner Salat.