Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.07.2011
gespeichert: 48 (0)*
gedruckt: 596 (2)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.08.2009
376 Beiträge (ø0,11/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Kichererbsen, aus der Dose
1 kg Zucchini, kleine, in fingerbreiten Scheiben
Zwiebel(n), gewürfelt
2 EL Öl
  Salz
  Pfeffer
200 g Kräuterfrischkäse
1 Bund Basilikum

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kichererbsen abgießen, das Wasser aufheben.
Das Öl erhitzen, Kichererbsen darin anrösten, Zwiebeln zugeben, kurz andünsten. Zucchini zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, ca. 8-10 Min. dünsten.
Den Frischkäse darüber geben und schmelzen lassen, soviel Kichererbsenwasser zugeben, dass es eine cremige Soße ergibt. Basilikum mit einer Schere in das Gemüse schneiden.

Dazu schmeckt frisches Bauernbrot und ein Salat.