Beeren-Apfel Marmelade


Rezept speichern  Speichern

Marmelade aus Äpfel, Himbeeren und Brombeeren

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. simpel 06.07.2011



Zutaten

für
415 g Äpfel, (geschält und klein geschnippelt)
375 g Himbeeren
210 g Brombeeren
1 Pkt. Zitronensäure
500 g Gelierzucker, 2:1

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die vorbereiteten Früchte, den Gelierzucker und die Zitronensäure in einen ausreichend großen Topf geben und erhitzen. Wenn die Früchte kochen, den Topf vom Herd nehmen und mit dem Pürierstab pürieren. Dann den Topf wieder auf den Herd stellen und die Masse unter rühren drei Minuten sprudelnd kochen lassen. Achtung, Spritzgefahr! Die Gelierprobe machen und die Masse sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen, mit einem Deckel verschließen und fünf Minuten auf den Kopf stellen. Dann umdrehen und auskühlen lassen. Die Marmelade am besten kühl, dunkel und trocken lagern.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Hallo, sehr lecker war die Marmelade ich kann mich nur bedanken für das Rezept. LG Omaskröte

18.09.2019 09:25
Antworten
speedy95

Hallo, habe vor das Rezept demnächst auszuporbieren - hört sich wirklich super an! Hast du anstatt der Zitronensäure auch schon richtigen Zitronensaft oder -schale verwendet? Meinst du das funktioniert? LG

28.03.2018 08:31
Antworten
uppsala12

Hallo! Ich habe auch gerade spontan die Marmelade gekocht, da ich TK Himbeeren im Angebot mitgenommen hatte (aber leider keine Brombeeren). Habe noch das Mark einer Vanilleschote hinzugefügt und die Gläser vor dem Befüllen mit Amaretto ausgespült. Da ich leider (immer noch) keinen Pürierstab habe sind die Äpfel geraspelt worden und die Himbeeren sind ja eh sehr weich; macht aber nix weil ich Stückchen in Marmelade sehr mag. Sind 4 schöne, mit sehr leckerer Marmelade gefüllte Gläser geworden. LG aus Uppsala!

20.01.2013 14:50
Antworten
semmelknöderl

Saulecker! Ich habs zwar nur mit Himbeeren und Äpfel gemacht weil ich keine Brombeeren hatte und ich hab Gelierzucker 3:1 genommen, aber sie ist wunderbar geworden, sieht klasse aus und schmeckt wirklich gut! LG Knöderl

13.10.2012 13:58
Antworten