Ciabatta


Rezept speichern  Speichern

mit Oliven und Tomaten

Durchschnittliche Bewertung: 4.3
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 05.07.2011



Zutaten

für
900 g Weizenmehl
2 Pck. Trockenhefe
500 ml Wasser, lauwarm
5 EL Milch, lauwarm
1 EL Olivenöl
1 EL, gestr. Salz
80 g Oliven, grüne, schwarze oder gemischt, ohne Stein
einige Tomate(n), getrocknete (ca. 4-6 Stk.)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 15 Minuten
Aus diesen Zutaten erhält man 4 Brote mit je etwa 360g. Das Rezept kann auch halbiert werden.

500g Mehl mit Hefe mischen. Wasser, Milch, Öl und Salz hinzugeben. Zu einem dickflüssigen Teig verarbeiten. Mit Mehl bestäuben und zugedeckt etwa 30 Minuten gehen lassen, bis er sich vergrößert hat.
Oliven in Scheiben, Tomaten in Würfel schneiden. Anschließend übriges Mehl, Oliven und Tomaten zum Teig geben und gut verarbeiten. Teig nochmals gehen lassen (etwa 20-30 Minuten).

Teig vierteln und 4 Fladen formen. Dabei nicht kneten! Zugedeckt nochmals etwa 90 Minuten ruhen lassen. Er geht nur noch wenig auf.
Ein oder gleich zwei Backbleche im Ofen erhitzen, etwa 5 Minuten bei 200 Grad. Anschließend Backpapier und je zwei Fladen aufs Blech legen, mit Wasser bestreichen und mit etwas Mehl bestäuben. Bei etwa 200 Grad 20-25 Minuten backen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sylt75

Sehr lecker und einfach zuzubereiten. Allerdings ohne Oliven und Tomaten. Gibt es bestimmt mal wieder. Ein Foto ist unterwegs. 🍨🦐🎂💫🍺⚘🍕🌞🍗🥂🍇⭐🍒

15.07.2020 17:58
Antworten
badegast1

sehr lecker! Ich habe eines mit und uines ohne Oliven/Tomaten gebacken Vielen Dank fürs tolle Rezept

22.05.2020 12:34
Antworten
Wiktorija

Hallo Diana, das freut mich. Vielen Dank für die Rückmeldung! LG, Viktoria

30.09.2018 23:11
Antworten
Anaid55

Hallo Wiktorija, sehr gute Verarbeitung, schnell gemacht, wenn man natürlich die Gehzeiten nicht rechnet und vor allem sehr lecker und würzig durch die Oliven und getrockneten Tomaten. LG Diana

29.09.2018 17:11
Antworten
Lino71

Dieses leckere Ciabatta-Brot hab ich für unsere Party-Gäste gebacken.......ist super angekommen!!!!!!Einfach in der Zubereitung und so was von lecker ;-)...Werde ich auf jeden Fall noch einige Male anbieten!!!!!

23.02.2013 20:01
Antworten
nl89

sehr lecker und schnell gemacht. vielen dank für das tolle rezept.

02.10.2012 19:23
Antworten
fruchtilein

Hallo Wiktorija! Hab dieses Brot heute gebacken - sehr schnelle und einfache Zubereitung. Hab das Brot allerdings ohne Oliven und Tomaten gemacht und ca. 40 min im Ofen gehabt. Das nächste Mal werde ich etwas mehr Salz nehmen. Danke für das super Rezept! Liebe Grüße

13.04.2012 19:29
Antworten