Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.07.2011
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 240 (4)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.02.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
750  Gehacktes, vom Rind
1 Pkt. Tomate(n), passierte
2 EL Senf
30 g Butter
30 g Mehl
50 g Parmesan
1 Pck. Sahne-Schmelzkäse
  Muskat
  Salz
  Pfeffer
500 g Bandnudeln, grüne
200 g Käse (Gouda), in Scheiben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die gehackten Zwiebeln mit dem Hackfleisch anbraten, das Tomatenpüree dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Senf würzen.
Die Butter schmelzen und das Mehl darin anschwitzen, mit Milch ablöschen, Parmesan und Schmelzkäse zugeben und schmelzen lassen, dabei gut umrühren. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die Nudel kochen, abtropfen und abschrecken.
Die Nudeln auf einem gefettetetes Backblech verteilen, die Tomaten-Hackfleischsauce und dann die Käsesauce darüber geben. Zum Schluss den Auflauf mit dem Gouda belegen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C 40-50 Minuten überbacken.