Bewertung
(1) Ø2,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.07.2011
gespeichert: 90 (0)*
gedruckt: 1.950 (3)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
3.206 Beiträge (ø0,51/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln, Hartweizennudeln (z.B. Penne)
500 g Gemüse, gemischt (Nettogewicht), in kleine Würfelchen
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
250 g Bergkäse, Rohmilch-, grob gerieben
Eigelb
2 EL Wasser
2 EL Sahne
2 EL Petersilie, getrocknet
  Pfeffer
200 g Schinken, gekochter, in feine Streifchen

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in reichlich Salzwasser halb gar kochen. Dann das Gemüse (z.B. Karotten, Zucchini, Paprika) dazu geben, aufkochen und weitere 5 Minuten köcheln. Abgießen und in den Topf zurückgeben.

Die Eigelbe mit dem Wasser und der Sahne vermischen und zusammen mit dem Käse, dem Knoblauch und der Petersilie zur Nudel-Gemüse-Mischung geben. Mit Pfeffer würzen. Alles sehr gut miteinander vermischen.

In eine (mit Öl leicht ausgefettete) Auflaufform die benötigte Trennkost-Portion füllen.
Den gekochten Schinken unter die restliche Nudel-Gemüse-Masse mengen und in eine weitere (mit Öl leicht ausgefettete) Auflaufform füllen. Beide Formen im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze etwa 20 Minuten überbacken.

Dazu Salat servieren.

Bei diesem Auflauf kommen die Nichttrennköstler in der Familie zu ihrem Fleischgenuss ohne daß großer Kochaufwand besteht.