Bewertung
(8) Ø3,30
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.04.2004
gespeichert: 272 (0)*
gedruckt: 3.622 (2)*
verschickt: 52 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.09.2003
400 Beiträge (ø0,08/Tag)

Zutaten

250 g Nudeln (Spiralnudeln)
200 g Schinken, gekochter
Ei(er)
1 kl. Glas Gewürzgurke(n)
Tomate(n)
1 kl. Glas Mayonnaise
1 EL Gurkenflüssigkeit
1 Zehe/n Knoblauch, gepresst
  Salz
  Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
  Aromat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen. Die Eier hart kochen und abschrecken. Die Eier, Schinken, Gurken und Tomaten klein schnippeln und in eine Schüssel geben. Die abgekühlten Nudeln dazu und vermengen. Mayonnaise (erst mal weniger) zu den Zutaten geben, vermengen, das Gurkenwasser dazugeben und gut umrühren.
Nun ganz nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß und Aromat abschmecken. 1 Tag ziehen lassen.
Falls er am nächsten Tag zu trocken ist, kann man nochmals Mayonnaise hinzugeben.