Bewertung
(83) Ø4,12
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
83 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.04.2004
gespeichert: 5.121 (1)*
gedruckt: 15.930 (11)*
verschickt: 147 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
9 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 ml Milch
150 g Rundkornreis
1 Prise(n) Salz
30 g Butter
500 g Rhabarber
Ei(er)
100 g Zucker
Zitrone(n), abgeriebene Schale, unbehandelt
1 TL Puderzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 500 kcal

Die Milch in einem Topf zum Kochen bringen und den gewaschenen, gut abgetropften Reis, Salz und Butter einrühren. Alles zugedeckt bei geringer Hitze etwa 20 Min. quellen lassen.

Inzwischen den Rhabarber waschen und die holzigen Enden der Stangen jeweils etwas abschneiden. Den Rhabarber in kleine Stücke schneiden. Eier, Zucker und Zitronenschale schaumig schlagen und Reis und Rhabarberstücke unterheben. Den Rhabarberreis in eine gefettete Auflaufform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 30 Minuten backen. Zum Schluss mit Puderzucker bestreuen.

Zubereitungszeit mit Kochen ca. 60 - 70 Min.