Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.06.2011
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 259 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.01.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Mehl
Ei(er)
50 g Butter, weiche
40 g Zucker
1 Prise(n) Salz
3 cl Orangenblütenwasser oder andere Flüssigkeit
 n. B. Butterschmalz oder Sonnenblumenöl zum Ausbacken
 n. B. Puderzucker zum Bestäuben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Zucker, Eier, Butter, Salz und Flüssigkeit (kann auch Wasser mit Aroma sein, je nach Geschmack) mit der Hand vermengen (klebt an den Fingern), zu einem glatten Teig kneten. Eine Kugel formen, in Folie packen und 2 Stunden in den Kühlschrank legen.

Den Teig 5 mm dick ausrollen und Rechtecke (ca. 4 x 10 cm) ausschneiden. In der Mitte mit einem Messer einen ca. 5 cm langen Schnitt machen und ein Ende des Teigs durchstecken.

So viel Fett bzw. Öl in einem Topf erhitzen (ca. 165°C), dass die Teile darin schwimmen können. Die Teile nach und nach reingeben und ca. 1 - 2 Min. von jeder Seite goldbraun backen.

Mit einem Schaumlöffel rausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Danach von beiden Seiten mit Puderzucker bestreuen.