Lavendelsirup aus getrockneten Blüten


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 28.06.2011 2048 kcal



Zutaten

für
1 Liter Wasser
500 g Würfelzucker
30 g Zitronensäure
1 Zitrone(n), Saft davon
20 g Lavendel, getrocknet

Nährwerte pro Portion

kcal
2048
Eiweiß
1,01 g
Fett
0,35 g
Kohlenhydr.
501,64 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Das Wasser mit dem Zucker und der Zitronensäure in einen Topf geben und aufkochen. 2-3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen.
Sobald der Sirup nur noch lauwarm ist, den Zitronensaft und die Lavendelblüten einrühren. Zugedeckt ca. 1 Stunde ziehen lassen.
Danach abseihen oder filtern, in Flaschen füllen, gut verschließen und kühl und dunkel aufbewahren.

Dieser Sirup kann zu verschiedenen Desserts gereicht werden. Tee kann damit gesüßt werden. Auch aufgespritzt mit Mineralwasser oder Sekt ist er sehr köstlich.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schnucki25

ich mach es kurz und schmerzlos,sehr lecker lg dani

14.08.2013 11:39
Antworten
kuechenkoechin

Es kann auch normaler Kristallzucker verwendet werden!!

29.06.2011 19:12
Antworten