Rosinenkinds Hirschkeule

Rosinenkinds Hirschkeule

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

mediterran angehaucht

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 22.06.2011



Zutaten

für
1 kg Hirschfleisch, (Keule ausgelöst)
300 ml Gemüsebrühe
250 ml Weißwein, trocken
3 Zwiebel(n), geputzt und geviertelt
4 Knoblauchzehe(n), geputzt und in Scheiben geschnitten (mehr nach Belieben)
1 EL Rosmarin (Nadeln)
Meersalz
Pfefferkörner
Piment
Lorbeerblatt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 20 Minuten
Die Hirschkeule in einen Bräter setzten, die Gewürzzutaten zugeben, mit den Flüssigkeiten auffüllen, Zwiebeln und Knobi zugeben und ca. 2 Std. bei 180° (je nach Ofen) im Ofen schmoren.

Wer NT garen möchte:
45 Min bei 200° garen und dann auf 80° runter schalten und je nach Dicke 5-6 Stunden fertig garen. Bei uns gab's die Keule dann pur mit Ciabatta dazu. Ich hatte mich für die NT Methode entschieden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.