Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.06.2011
gespeichert: 45 (0)*
gedruckt: 329 (4)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.02.2009
1.783 Beiträge (ø0,48/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
200 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
150 g Dinkelmehl, 630
150 g Speisestärke
3 TL Backpulver
 n. B. Marmelade, Erdbeer-
1 Pck. Cremepulver für backfeste Puddingcreme
500 g Erdbeeren, (geputzt und halbiert je nach Größe)
1 Pck. Tortenguss, rot
  Sahne
  Melisse

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen vorheizen auf 180 °C Ober/Unterhitze. Eine quadratische Backform mit Backpapier auslegen. Rand nicht buttern!
Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig aufschlagen. Das kann gut 5-8 min dauern. Solang eben, bis eine weißschaumige cremige Masse entstanden ist.
Mehl mit Stärke und Backpulver mischen und auf die Schaummasse sieben. Das Ganze vorsichtig unterheben.
Den Teig in die Form füllen und ca. 30-35 min backen. Anschließend herausnehmen, stürzen und Papier abziehen. Gut auskühlen lassen!

Sodann den Biskuit 2 mal waagerecht durchschneiden.
Den ersten Boden mit Erdbeermarmelade bestreichen und den nächsten Boden auflegen. Die backfeste Puddingcreme nach Packungsanweisung herstellen und auf dem zweiten Boden gleichmäßig auftragen. Den letzten Boden auflegen, einen Backrahmen oder den Rand der Backform drumlegen.
Die vorbereiteten Erdbeeren auf den Biskuit auflegen.
Den Tortenguss nach Anweisung zubereiten, die Erdbeeren damit überziehen und den Guss erstarren lassen.
Den Kuchen in Schnitten teilen, mit geschlagener Sahne und Melisseblättern verzieren und bis zum Servieren kühl stellen!