Bewertung
(18) Ø3,95
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
18 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.04.2004
gespeichert: 395 (2)*
gedruckt: 4.815 (33)*
verschickt: 46 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.07.2003
30.368 Beiträge (ø5,73/Tag)

Zutaten

500 g Rosenkohl
4 EL Öl
2 EL Essig (Weißweinessig)
1 TL Senf
1/2 TL Honig
50 g Sesam
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rosenkohl (die zu großen Röschen halbieren) in Salzwasser in 8 bis 10 Minuten kochen. Sie sollten noch bissfest sein. Aus Öl, Essig, Senf, Honig, Pfeffer und Salz eine Marinade bereiten und über den Rosenkohl geben. Etwa 1 Stunde ziehen und erkalten lassen.
Sesam in einer trockenen Pfanne leicht rösten, abkühlen lassen und unter den Salat mischen.
Tipp: Besonders deftig schmeckt der Rosenkohlsalat, wenn Sie 50 Gramm gebratene Speckwürfel darüber streuen und mit durchziehen lassen.