Mini Eiscreme-Cupkakes


Rezept speichern  Speichern

Überraschungscupkakes, Ice Cream Cone Cupcakes

Durchschnittliche Bewertung: 4.33
 (13 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 19.06.2011



Zutaten

für
16 Waffeln, (mini Eiswaffelbecher)
200 g Süßigkeiten, Jelly Beans u. Berrys, o.ä.
16 Muffin(s), Mini-
½ Port. Creme, amerikanische Buttercreme aus der DB

Außerdem:

Lebensmittelfarbe, blau, rot, grün

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Minieiswaffelbecher (Baileysbecher) mit Süßigkeiten füllen, ich nehme immer ca. 1 Berry und 5 Jelly Beans/Becher. Dann die Mini-Muffins auf den Becher setzen, leicht andrücken, evtl. vorher am Rand leicht mit Buttercreme bestreichen.
Die restliche Buttercreme in 3 Teile aufteilen und mit den Lebensmittelfarben einfärben, hier am besten mit Paste arbeiten, flüssige Lebensmittelfarbe verändert die Konsistenz der Buttercreme!
Nun die Creme über die Muffins streichen. Hier kann man wählen zwischen "Eisbällchen"- oder "Softeis"-Optik.

Natürlich funktioniert das auch mit normalen großen Softeistüten: dann muss man allerdings neben den Mini-Muffins noch normale Muffins backen/kaufen und natürlich mehr Süßigkeiten zum Füllen benutzen.
Die Muffins dann umgedreht zuerst in den Becher setzen, dann obendrauf einen Minimuffin mit Creme "kleben" und verzieren: Softeisoptik.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sasi2008

Superlecker, vor allem diese buttercreme, das ist eine kleine Sünde wert und die Kinder in meiner Krippe fanden es auch total lecker und spannend mit der süßen Überraschung im becher. Danke für die tolle Idee

23.01.2017 17:47
Antworten
mamely

Hallo, wärst du so lieb und würdest hier mal aufschreiben wie du die Buttercreme hergestellt hast(Zutaten)?! Wäre toll und Danke schonmal

03.06.2016 13:19
Antworten
Noahs_Mami

Klasse Idee! Ist zwar noch was hin, aber habe ich mir abgespeichert für nächstes Jahr Geburtstag in der Kita :)

23.10.2015 13:55
Antworten
räuber-tochter

Hallo! Habe die Cupkakes als Mitbringsel für die gesamte Klasse meiner Tochter mitgegeben. Sie sind super angekommen!! Werde ich jetzt häufiger machen. Super Idee!!! LG räuber-tochter

10.03.2015 18:26
Antworten
__Andy-Sixx__

Perfekt!! Ich habe viele verschiedene Farben benutzt und ein wenig gemischt es ist echt Klasse angekommen vor allem kann man es sehr schnell und einfach machen das einzige Problem was ich hatte die Muffins/Cupcakes wurde in der Mitte ein wenig hoch Ich hab dann versucht es ein bisschen zu Kaschieren kam aber trotzdem super gut an auch mit der Überraschungsfüllung ;-) Ich kann leider kein Foto mit bei Laden weil sie viel zu schnell leer waren mache sie aber demnächst wieder auf eine Party da werde ich vorher ein Foto machen P.s.: wäre schön wenn mir jemand sagen könnte wie ich es schaffe dass die Muffins/Cupcakes in der Mitte nicht so hoch werden :-)

16.08.2014 00:18
Antworten
Schokoprinzessin1996

Hallihallo:) wo bekommt man denn die Buttercreme her??? Ich bin da grade etwas Ratlos da ich die Cupcakes am Wochenende mal ausprobieren wollte Liebe Grüße :)

13.02.2012 17:15
Antworten
Nonneförz

"½ Port. Creme, amerikanische Buttercreme aus der DB " Ich vermute, mit DB ist die hiesige Datenbank gemeint; versuch es doch mal mit zB diesem Rezept hier: http://www.chefkoch.de/rezepte/1882591306241901/Amerikanische-Buttercreme.html

14.02.2012 20:12
Antworten
Schokoprinzessin1996

Dankeschön:)

16.02.2012 21:21
Antworten
Lillifee21

Ein liebes Hallo an die Künslerin dieses schönen Rezeptes also ich bin begeistert habe es für den Kindergarten meines Tochter gemacht und alle waren so begeistert und ganz besonders ich und meine Tochter dieses Rezept wir von nun an ein muss auf jeder Kinder Party sein, mal schauen ich Heirate am 21.11.2011 vieleicht werde ich sie da auch machen für unsere kleinen Gäste... Vielen Dank für dein Rezept,mach weiter so.... Gruß Familie Engel

28.09.2011 13:22
Antworten
yvonneschnecke

Liebe Lillifee21, vielen lieben dank für dein positives feedback, es freut mich sehr wenns auch bei euch so toll angekommen ist!! Wir hatten auch viel Spaß beim "basteln" :-)) lg yvonneschnecke

17.10.2011 15:52
Antworten