Vanilleeis mit heißen Himbeeren


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.11
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

3 Min. normal 18.06.2011 306 kcal



Zutaten

für
3 Kugel/n Eis, (Vanilleeis)
120 g Himbeeren, frische
1 TL Zucker
etwas Wasser

Nährwerte pro Portion

kcal
306
Eiweiß
28,56 g
Fett
14,76 g
Kohlenhydr.
11,06 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 3 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 13 Minuten
Etwa 3/4 der Himbeeren in einem Topf mit etwas Wasser erhitzen. Den Zucker dazu geben und die Himbeeren etwas verkochen lassen. Durch ein feines Sieb streichen und wieder erhitzen. Die Restlichen Himbeeren dazu geben und warm werden lassen. Das Ganze über 3 Kugeln Vanilleeis geben und sofort servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Haubndaucher

Die einfachsten Rezepte sind oft die leckersten. Genial. Das ist ein Spitzennachtisch. Liebe Grüße aus Oberbayern. Oliver & Tina

21.04.2021 22:04
Antworten
kälbi

Zu dieser Jahreszeit habe ich auch auf TK-Himbeeren zurückgegriffen und habe sie nicht durchpassiert. Ein klassisches Dessert, das immer wieder gut ankommt. LG Petra

16.02.2018 09:49
Antworten
sue_ellen

Hallo, das Rezept habe ich für 4 Personen gemacht. Dafür habe ich 500 g TK-Himbeeren, 3 EL Zucker und 1 l Vanilleeis genommen und es war wirklich sehr gut. Vor allem die ganzen Himbeeren in der Sauce haben uns sehr gut gefallen. LG sue_ellen

22.04.2015 21:39
Antworten
Sabl

hmmm, perfekter Sonntagsnachtisch!

16.04.2012 21:15
Antworten
anja3009

Achso, und ich streiche das nicht durch ein Sieb- da mag ich die Kernchen!

20.11.2011 19:28
Antworten
anja3009

Einfach und zudem noch lecker! Jedoch nehme ich kein Wasser, sondern Bacardi Razz (Bacardi mit Himbeeraroma)! Das ganze binde ich dann noch mit etwas Speisestärke ab! Volle Punktzahl :)

20.11.2011 19:27
Antworten