Bewertung
(45) Ø4,21
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
45 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.11.2001
gespeichert: 1.783 (2)*
gedruckt: 12.394 (18)*
verschickt: 159 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
119 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

  Für den Knetteig:
225 g Weizenmehl
1 TL Backpulver
75 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
75 g Butter
  Für die Füllung:
2 Pck. Vanillepuddingpulver
375 ml Weißwein
375 ml Apfelsaft, klar
2 Pck. Vanillezucker
100 g Zucker
1 kg Apfel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Einen Knetteig aus Weizenmehl, Backpulver, Zucker, Salz, Ei und Butter zubereiten. Sollte der Teig kleben, etwas kalt stellen. 2/3 des Teiges auf einer Springform (28 cm) ausrollen , mit dem Rest einen Rand formen.

Für die Füllung das Puddingpulver mit dem Wein, Apfelsaft, Zucker und dem Vanillezucker nach Packungsanweisung zubereiten. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und würfeln, dann in die heiße Puddingmasse geben. Alles auf den Teig geben und verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei etwa 170 °C Ober-/Unterhitze ca. 50 - 60 Minuten backen.

Kuchen aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchenrost 15 Minuten abkühlen lassen. Springformrand lösen, abnehmen und noch ca. 3 - 4 Stunden kalt stellen.