Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.06.2011
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 673 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.10.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
6 m.-große Kartoffel(n)
250 g Quark, 20% Fett
100 ml Milch, fettarm
1 Paket Kräuter, TK
1/2 Kopf Lollo Rosso
2 TL Pinienkerne
1 TL Öl (Walnuss-)
  Balsamico
  Salz
  Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

Kartoffeln waschen und mit einer Gabel einstechen. In Alufolie wickeln und auf einem Backblech etwa eine Stunde im Backofen bei 200° backen.

Den Quark mit Milch und Kräutern verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die garen Kartoffeln über Kreuz einschneiden und mit dem Quark füllen.

Salat waschen. Aus Wasser, Öl, Essig und Gewürzen ein Dressing zubereiten. Mit dem Salat mischen. Pinienkerne anrösten und über den Salat streuen.