Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.06.2011
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 334 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.01.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
200 g Zucker
125 g Mehl
1 Pck. Backpulver
200 g Haselnüsse, gemahlen
6 EL Rum
20  Haselnüsse, ganze
50 g Mandel(n), gehackt
6 Becher Sahne
200 g Gelee (Johannisbeer-)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Boden am besten am Vortag backen.

Eiweiß zu sehr steifem Schnee schlagen. Eigelb und Zucker mindestens 10 min schaumig rühren. Mit Backpulver vermischtes Mehl und gemahlene Nüsse untermengen. Da die Masse nach Zugabe dieser Zutaten sehr schwer ist, darauf achten das der Eischnee jetzt mit einem großen Schneebesen vorsichtig untergehoben wird, bis der Teig wieder luftig ist. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. Bei ungefähr 180 Grad 40-50 min backen.

Den ausgekühlten Boden zweimal durchschneiden und mit Rum tränken. Auf den unteren Boden das Gelee streichen und darauf einen Teil der geschlagenen Sahne geben. Den zweiten Boden nur mit Sahne bedecken und anschließend den dritten Boden auflegen. Die fertige Torte rundum mit Sahne bestreichen. Mit Haselnüssen und gehackten Mandeln verzieren.