Tatar mit Kaviar

Tatar mit Kaviar

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 11.06.2011



Zutaten

für
125 g Tatar, oder Beefsteakhack
Salz
Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Eigelb
1 Schuss Worcestersauce
1 Schuss Cognac, oder Weinbrand
1 kleine Zwiebel(n)
½ Glas Kaviar, deutscher
1 Zitrone(n), in Viertel geschnitten
Petersilie, kraus

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Beefsteakhack / Tatar mit Salz, frischem schwarzem Pfeffer aus der Mühle, Worcestersauce und Cognac, Eigelb und einer geschälten klein gehackten Zwiebel in einer Schüssel mischen. Gut abschmecken.
Auf einem Teller anrichten. Mit Kaviar und krauser Petersilie garnieren und etwas schwarzen Pfeffer darüber mahlen. Mit den Zitronenvierteln garnieren und servieren.

Dazu empfehle ich dunkles Schwarzbrot oder Pumpernickel mit Butter.

Dazu passt trockener Weißwein oder Bier.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.