Bewertung
(16) Ø4,28
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.06.2011
gespeichert: 1.142 (1)*
gedruckt: 4.240 (6)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.02.2004
14.113 Beiträge (ø2,51/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
150 g Bohnen, (Keniabohnen) blanchiert und grob geschnitten
Zwiebel(n), klein fein gehackt
100 g Parmesan, gerieben
150 g Speck, fein gewürfelt
Paprikaschote(n), rote, fein gehackt
Peperoncini, rot, entkernt und fein gehackt
1 Stange/n Staudensellerie, fein gehackt
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
Ei(er)
200 g Sahne
  Salz und Pfeffer
  Muskat
200 g Weizenmehl, Type 405 oder 550
100 g Butter, kalt in Würfeln
1 Stück(e) Ei(er)
1 TL, gestr. Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Butter, 1 Ei und Salz miteinander sorgfältig kneten, eine Kugel formen und sie knapp 1/2 Stunde zugedeckt in den Kühlschrank stellen.

Speck kross anbraten und zur Seite nehmen. Fett abschöpfen und entsorgen.
Zwiebel, Knoblauch, Paprikaschote, Peperoncino und Staudensellerie sanft andünsten und erkalten lassen. Eier verquirlen, nun alle Zutaten dazugeben und vermischen, gut würzen.

Mürbeteig dünn ausrollen, damit eine Springform von Ø 26 cm mit einem Rand bis zur Hälften der Randhöhe belegen. Die Füllung sorgfältig darauf verteilen und in dem auf 200° vorgeheizten Backofen 35-40 Minuten backen. Kalt verzehren