Bewertung
(11) Ø3,92
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.06.2011
gespeichert: 371 (1)*
gedruckt: 651 (3)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.02.2005
2.493 Beiträge (ø0,49/Tag)

Zutaten

Kohlrabi, in Frittenstreifen geschnitten
Möhre(n), in 1 cm breite Scheiben geschnitten
Zwiebel(n), gewürfelt
50 g Butter
100 g Sahne
1/2 Bund Petersilie, krause, gehackt
  Salz und Pfeffer
50 ml Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter in einem kleinen Schmortopf zerlassen und die Zwiebelwürfel darin glasig braten. Die Kohlrabistifte und die Möhrenscheiben dazu geben und mit dem Wasser etwa 15 Minuten leise köcheln lassen, so dass das Gemüse noch bissfest ist.
Nach 7 Minuten die Sahne aufgießen und im offenen Schmortopf einköcheln lassen. Die Sahne und das Wasser ist nun zu einer sämigen Soße geworden.
Salz und Pfeffer unterrühren, mit der Petersilie bestreut servieren.