Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Argentinische Blätterteig - Empanadas à la Rolando


Rezept speichern  Speichern

Viva Argentina! Ein sehr einfaches und leckeres Rezept!

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (10 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 31.05.2011 1079 kcal



Zutaten

für
2 Pkt. Blätterteig (TK), rechteckig
2 Ei(er)
50 g Speck, durchwachsen
1 große Zwiebel(n)
1 EL Butter
200 g Hackfleisch (Beefsteakhack)
Salz und Pfeffer
Nelkenpfeffer
Paprikapulver
12 Oliven, grüne, gefüllte
5 EL Rosinen

Nährwerte pro Portion

kcal
1079
Eiweiß
19,53 g
Fett
82,32 g
Kohlenhydr.
59,48 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Den Blätterteig auftauen lassen. Den Backofen auf 220°C vorheizen. Die Eier in 8 Minuten hart kochen. Den Speck würfeln, ebenso die geschälte Zwiebel.

In der erhitzten Butter glasig anschwitzen. Das Fleisch zufügen und gut durchbraten. Die Gewürze zugeben und kräftig abschmecken. 4 EL Wasser über das Fleisch geben. Dann bleibt es saftig.

Die Eier und Oliven grob hacken. Mit den gewaschenen, abgetropften Rosinen in die Fleischmasse geben. Noch einmal abschmecken.

Auf der Hälfte jedes Blätterteigrechtecks etwas Fleischteig verteilen, den Rand mit Wasser bestreichen. Die andere Hälfte darüberschlagen und andrücken. Das Ganze sieht aus wie schmale Taschen. Bei 220°C (Ober-/Unterhitze, Gasherd: Stufe 5 oder 1/2 große Flamme) 20 Minuten backen.

Empanadas stammen aus Argentinien. Das sind gefüllte Teigtaschen, die man am Mittag oder Abend essen kann. Aber auch mal zwischendurch. Ich esse sie am liebsten als Snack zwischendurch oder bereite sie für das Partybuffet zu. Wenn man sie jedoch als Hauptmahlzeit essen möchte, empfiehlt sich eine Tomatensoße und Salat als Beilage.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, einfach zu machen, hab auch noch etwas Tabasco zugefügt, wunderbare Idee. Gibt's wieder, besten Dank!!

04.10.2018 10:38
Antworten
Orpheus66

Hallo, habe sie heute gemacht und sind verdammt lecker geworden! Ich hab noch Samba olek rein und zum Schluss noch einen Schuss Sahne, hat ne gewisse Schärfe und genau so mag ich es. Danke für das Rezept.

09.07.2018 14:01
Antworten
monikakao

Den Trick mit der Konservendose finde ich gut ;-) Danke auch für das Bild! Monika

15.09.2014 09:40
Antworten
Marioyal

danke für das leckere Rezept :-))) habe die Empanadas zum WM Endspiel Argentina-Germany zubereitet (siehe Fotos). Dazu gab es Rinder Hüftsteaks. Auch wenn ich einen halben Tag für die Zubereitung der Blätterteig Taschen gebraucht habe sind ca. 50 Stück bei 4 Personen während des Spiels verschlungen worden, das sagt wohl alles über den kulinarischen Geschmack :-))) Die Mühe lohnt sich wirklich. Habe den Blätterteig mit Hilfe einer Konservendose in ca. 10 cm Durchmesserkreise ausgestochen, dann geht auch etwas mehr an Füllung rein. Zusammengeklappt und mit der Gabelspitze die Enden fest zusammendrücken, dadurch entsteht auch ein adrettes Ornament. Zuzüglich habe ich noch Block Schmelzkäse in dünne Scheiben mit eingefügt, dieser zerläuft nicht und bleibt somit in der Masse. LG - Marioyal

16.08.2014 16:17
Antworten
tucu79

lag bestimmt daran, dass es keine empanadas sind ;-)

03.05.2019 15:54
Antworten
Ludivine_

Hallo, bei uns gab es diesen Sonntag die Empanadas. Sowohl meine Gäste (die Mehrzahl kommt übrigens aus Argentinien) als auch ich waren von den Empanadas (à la Rolando??) jedoch nicht sehr begeistert. Geschmacklich voll daneben, fanden wir. Daher nur 2 Punkte von uns. Ludivine

26.03.2014 09:32
Antworten
monikakao

Hallo Clint, danke für Dein Lob und die positive Bewertung. Freut mich, dass die Empanadas geschmeckt haben! Monika

11.12.2013 19:21
Antworten
clint

Hallo monikakao, super lecker deine Empanadas. Die Füllung ist wirklich der Geschmacks-Knaller. Muss nur noch ein bißchen üben damit sie auch Optisch der Knaller werden. Lade aber trotzdem schon mal den ersten Versuch hoch... Gruss Clint

11.12.2013 18:00
Antworten