Schoko - Nuss - Creme


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Veganer Brotaufstrich

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 30.05.2011



Zutaten

für
50 g Schokolade, zartbitter
100 g Öl (Kokos-)
50 g Mus (Haselnuss-)
Ahornsirup, nach Geschmack

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
In einem Topf wenig Wasser zum Kochen bringen. Eine Edelstahlschüssel auf den Topf stellen und die Schokolade darin langsam erwärmen, bis sie flüssig ist.
Die Schokolade ein wenig erkalten lassen und unter das Öl rühren. Das Haselnussmus ebenfalls unterrühren. Die Schoko-Nuss-Creme mit Ahornsirup nach Geschmack süßen.

Fertige Creme im Kühlschrank aufbewahren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mauseline79

wie macht man, oder woher bekommt man, Haselnuss-Mus?

11.01.2020 23:19
Antworten
trekneb

Habe die Schoko-Nuss-Creme für meine Enkel gemacht. Sie ist sehr lecker. Und die Zutaten haben mich angesprochen. Leider hatte ich kein Haselnussmus. Die Creme schmeckt auch so sehr gut. Bild ist hochgeladen! LG Inge

15.05.2016 14:42
Antworten