Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.05.2011
gespeichert: 92 (1)*
gedruckt: 805 (28)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.09.2009
2.656 Beiträge (ø0,89/Tag)

Zutaten

150 g Cashewnüsse, gesalzen und geröstet
175 g Mandel(n), gemahlen
125 g Butter
150 g Zucker, braun
Vanilleschote(n), das Mark davon
Ei(er)
200 g Mehl
1 Prise(n) Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die gemahlenen Mandeln mit der Butter im Blender zu einer cremigen, glatten Masse mixen. Den Mandelmix in einer Rührschüssel mit dem Zucker verrühren. Mit dem Ei und dem Vanillemark glatt rühren. Die Cashewnüsse grob hacken und zusammen mit dem gesiebten Mehl und dem Salz unterrühren.
Mit zwei Teelöffeln Teighäufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech in einem Abstand von ca. 5 cm legen und ca. 13 Minuten bei 175° C goldbraun backen.