Asiagemüse mit Tofu

Asiagemüse mit Tofu

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 28.03.2004



Zutaten

für
1 Dose/n Suppe (Asiasuppe, am besten Curry)
1 Aubergine(n)
2 Zucchini
5 m.-große Möhre(n)
1 Pck. Champignons
3 Paprikaschote(n)
2 Dose/n Ananas
2 Gläser Bohnen (Mungbohnen)
2 Gläser Sojasprossen
600 g Tofu
Sojasauce
Gewürzmischung (Chinagewürz)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Einen Topf Wasser zum Kochen bringen. Währendessen das Gemüse würfeln und in das kochende Wasser geben. (Am besten erst die Möhren, da diese länger benötigen, bis sie weich sind.)
Die Asiasuppe erwärmen. (Es empfiehlt sich ein Wok oder großer Topf). Die Mungobohnen, Sojakeime und Ananas zu der Suppe geben.
Den Tofu ebenfalls würfeln und in einer Pfanne in Sojasauce und etwas Olivenöl anbraten, bis er schön braun ist.
Das Wasser von dem Gemüse abgießen und es zu der Suppe geben.
Alles vermengen, mit Sojasauce und Chinagewürz abschmecken. Den Tofu darüber verteilen, mit Reis servieren - Guten Appetit!

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Hi, ich habe dieses Rezept gekocht. Habe 6 Portionen gekocht, es wurden aber durch das viele Gemüse leicht 10 Portionen. Habe den Sojasaucensirup (sweet) nach dem Anbraten des Tofu dazugegeben, damit der Tofu sich damit tränkt, und nicht so langweilig schmeckt. Mit Tofu nicht sparen, der verläuft sich bei so großen Mengen. Basmatireis dazu. Schmeckt sehr gut.

24.01.2005 19:23
Antworten
kuscheloma

Hallo pingpongrübe, habe heute Dein Rezept ausprobiert. Habe es noch mit Szechuanpfeffer und Teriyaki - Sauce abgeschmeckt. Es hat uns super geschmeckt. Gruß Kuscheloma ( Wolfgang )

01.12.2004 15:36
Antworten
honeycat

Tofurezepte suche ich immer :-) Danke! Statt Olivenöl nehme ich gerne mal Sesamöl zum Anbraten, schmeckt auch sehr gut. lg cat

06.10.2004 09:17
Antworten
Greta

Hallo ! Da ich mein Buch "Soja,Tofu und Co "verliehen habe bin ich auf der Suche nach leckeren Rezepten hier gelandet ;-)) Liest sich lecker ;-)) liebe Grüsse Greta

05.10.2004 07:30
Antworten