Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.05.2011
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 403 (4)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.09.2007
261 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Schalotte(n), gewürfelte
500 g Bohnen, frische Saubohnen (ersatzweise dicke aus dem Glas)
4 EL Zitronensaft
1 große Birne(n), reife, nicht zu weiche
40 g Pinienkerne, angeröstete
2 Stängel Minze
1 Zehe/n Knoblauch, durchgedrückter
 etwas Salz und Pfeffer, aus der Mühle
4 EL Olivenöl
 etwas Parmesan, gehobelter
 einige Minze, zum Garnieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Saubohnen in reichlich kochendem Wasser 5 Minuten garen. Schalottenwürfel hinzugeben. Nach einer Minute beides durch ein Sieb abseihen, in eine Schüssel geben und mit Zitronensaft vermischen. Die Birne schälen und in kleine Stücke schneiden. Unter die Bohnen mischen. Minzblättchen von den Stielen zupfen und hacken. Minze, Pinienkerne und Knoblauch unter den Salat heben. Mit Salz/ Pfeffer und Öl abschmecken, in Glasschalen füllen. Mit Parmesan und jeweils einem Minzblatt anrichten.