Vegetarisch
Frucht
Frühstück
Getreide
Hauptspeise
Reis
Schnell
Vollwert
einfach
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Flocken-Fruchtsuppe

Sommerfrühstück, Einzelportion, milchfrei, tierisch-eiweißfrei

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 26.05.2011



Zutaten

für
125 ml Wasser
50 g Apfel
50 g Obst, beliebiges
1 Prise(n) Zimt
1 EL Zitronensaft
1 TL Honig, flüssig oder cremig-fest
20 g Vollkornflocken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 10 Min.
Früchte schälen, zerkleinern und mit Wasser, dem Zitronensaft und dem Honig in den Mixbecher geben. Mixen.
Gemixte Früchte würzen, abschmecken, die Flocken unterrühren. In einer Suppentasse das Frühstück genießen.

Wird der Honig nach dem Mixen zugegeben, kann man die Süße besser regulieren.

Die Fruchtsuppe kann auch mit Vanille-Sojamilch oder Reismilch gemacht werden, wird dann etwas gehaltvoller. Evtl. dann weniger Honig beigeben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.