Würzige Kartoffelwürfel


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 26.05.2011 225 kcal



Zutaten

für
1 kg Kartoffel(n), fest kochend
Salz und Pfeffer, schwarz
2 Zehe/n Knoblauch
2 EL Olivenöl
2 EL Senf, grobkörnig
1 EL Kräuter, gemischt, fein gehackt
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Grill vorheizen. Kartoffeln schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. Kartoffelwürfel in leicht gesalzenem Wasser ca. 6 Min. garen. Dann abgießen und gut abtropfen lassen.

Knoblauch durchpressen. Öl mit Knoblauch, Senf, Kräutern, Salz und Pfeffer verrühren. Kartoffelwürfel darin wenden. Ein Grillgitter mit Alufolie belegen. Kartoffelwürfel darauf setzen.

Kartoffeln unterm Grill 15-20 Min. rösten, bis sie goldbraun und knusprig sind. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Gab es als Beilage zu Steak mit Grilltomaten. Hab noch etwas Chili-Öl zugegeben, wird auf jeden Fall noch öfter wiederholt. Besten Dank für die Idee!!

17.07.2015 13:38
Antworten
ErnaUM

Die Kartoffelwürfel gab es heute bei uns zum Mittag. Ich hatte zwar keinen körnigen Senf und hab dafür den feinen genommen, aber es hat uns super geschmeckt. Wird auf jeden all noch mal gemacht.

21.06.2015 18:58
Antworten