Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.03.2004
gespeichert: 354 (0)*
gedruckt: 2.302 (3)*
verschickt: 27 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.09.2003
337 Beiträge (ø0,06/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Mehl
40 g Hefe
80 g Zucker
1/4 Liter Milch, lauwarme
80 g Butter
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
1/2 Liter Sahne
Eigelb
75 g Zucker
1 EL Grieß
Eiweiß
100 g Rosinen
  Butter, für das Backblech

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 220 kcal

Ein Backblech leicht einfetten. Das Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde hineindrücken, die Hefe hineinbröckeln und mit wenig Zucker, etwas Mehl und der Milch zu einem Vorteig verrühren. Zugedeckt 15 Minuten gehen lassen. Den restlichen Zucker, die geschmolzene Butter, das Ei und das Salz mit dem Vorteig und dem gesamten Mehl verkneten und den Teig schlagen, bis er Blasen wirft. Den Teig 30 Minuten gehen lassen.
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Den Teig ausrollen und das Backblech damit auslegen. Die Sahne mit den Eigelben, dem Zucker und dem Grieß verrühren. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen und mit den heiß gewaschenen Rosinen unter die Sahnemischung ziehen. Die Masse auf dem Hefeteig verteilen. Den Rahm - Hancklich auf der mittleren Schiene 35-40 Minuten goldgelb backen.