Crème brûlée mit Obst


Rezept speichern  Speichern

etwas Besonderes

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 25.05.2011 670 kcal



Zutaten

für
1 Birne(n)
1 Apfel
1 TL Zitronensaft
2 EL Orangenlikör
5 Eigelb
100 g Zucker
1 TL Vanillezucker
600 ml süße Sahne
6 EL Zucker, braun

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Die Birne und den Apfel schälen, halbieren und fein würfeln. Die Früchte zusammen mit dem Zitronensaft und dem Likör langsam zum Kochen bringen und zugedeckt 5 Min. köcheln lassen.

Eigelb, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Die Sahne untermischen. Über einem heißen Wasserbad rühren, bis die Masse dicklich wird. Die Früchte auf sechs feuerfeste Portionsförmchen verteilen. Die Creme darauf geben und 2 Stunden kaltstellen.

Den Grill auf der höchsten Stufe vorheizen. Je 1 EL braunen Zucker auf die Creme in den Förmchen streuen. Die Förmchen auf ein Blech setzen und unterm Grill überbacken, bis der Zucker karamellisiert.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Omilie48

Hallo, Wolte dein Rezept mit Obst mal Ausprobieren,hatte aber keine Birne zu Hause,Habe dann es mit Heidelbeeren ausprobiert,statt mit Likör habe ich etwas Rum genommen. War auch nicht schlecht .Aber ich werde es auch mit Äpfel und Birne nach kochen.Danke für die anregung.Bild folgt. GVLG Omilie48

12.02.2012 14:00
Antworten