Malibubowle


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

fruchtige Sommerbowle

Durchschnittliche Bewertung: 4.36
 (12 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 24.05.2011



Zutaten

für
1 Dose Pfirsich(e)
½ Flasche Malibu Coconut Rum
1 ½ Liter Maracujasaft
1 Flasche Sekt, trocken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 10 Minuten
Am Abend davor die Pfirsiche klein schneiden und mit etwas von der Flüssigkeit aus der Dose in den Malibu einlegen. Anschließend 24 Stunden kalt stellen.

Am nächsten Tag mit dem gekühlten Sekt und Maracujasaft auffüllen und genießen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Freiwild90

Gestern das erste mal die Bowle gemacht und kam ganz gut an bei den Gästen. Aber mir persönlich hat da irgendwas dran gefehlt

03.04.2022 21:43
Antworten
maus133

Wer ist noch ein bisschen voluminöser möchte, kann sich noch eine Kugel Eis in das Glas Wasser geben und dann die Bowle drauf. Vorsicht suchtgefahr!!!

01.06.2019 10:25
Antworten
Simply_Green

Mein Beitrag zu Familienfeiern :D Kam immer gut an und selten bleibt etwas über! 5 Sternchen von mir

21.02.2018 10:30
Antworten
MissTina82

Hallo, Wir fanden deine Bowle sehr lecker, wenn auch einen Tick zu süß. Beim nächsten Mal werde ich keine Flüssigkeit aus der Dose, dafür aber mehr Sekt nehmen. Trotzdem, ein sehr leckeres Rezept für das wir 4 Sterne vergeben. Fotos folgen. LG Tina

10.08.2013 14:41
Antworten
darkangel2522

Schön, das es euch geschmeckt hat. Mit Ananas oder Melonen schmeckt die Bowle auch sehr gut. Lg

21.12.2012 12:43
Antworten
emluro

Die perfekte Sommerbowle ! Morgen auf dem 18. meiner Tochter wird sie auch wieder genossen... Pfirsiche liegen schon im Malibu ! Danke für das Rezept !

03.08.2012 16:26
Antworten