fettarm
Frühstück
Getränk
Gluten
Lactose
Shake
Vegetarisch
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bananen-Buttermilch Smoothie

die kleine Zwischenmahlzeit

Durchschnittliche Bewertung: 3.96
bei 24 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 20.05.2011 205 kcal



Zutaten

für
1 Banane(n)
400 ml Buttermilch
2 EL, gestr. Haferflocken, (Schmelzflocken)
1 Spritzer Zitronensaft
1 Prise(n) Salz
1 TL Honig

Nährwerte pro Portion

kcal
205
Eiweiß
9,48 g
Fett
1,91 g
Kohlenhydr.
35,16 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Banane schälen, mit den anderen Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab mixen. Auf zwei Gläser aufteilen und sofort kalt genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

yatasgirl

Hallo Habe einen Smoothie gemacht Er war sehr lecker Danke für das Rezept Liebe Grüße yatasgirl

02.07.2019 21:32
Antworten
Amikatze

Das war jetzt genau das Richtige als "Snack" bei dem heißen Wetter. Habe zwei Bananen verwendet für die gleiche Menge Buttermilch. Auf einen Sitz ausgetrunken, da sooo gut!

29.06.2019 18:24
Antworten
Kaschka911

Hallo :) sehr sehr lecker. Perfekt zum Frühstück. Von mir 5 Sterne ...und ein Bild ist unterwegs. Viele Grüße,

19.09.2016 18:18
Antworten
Spirale

Hallo, leckerer Smoothie, mal was anderes durch die Buttermilch. Kann man gut als Frühstück nehmen, ist ja auch sättigend. Und so schnell gemacht. Danke fürs Rezept, LG Spitale

24.01.2015 16:12
Antworten
patty89

Hallo der Smoothie schmeckt sehr gut und ist super zum Verarbeiten von Buttermilch. Danke fürs Rezept LG Patty

21.01.2015 17:37
Antworten
tinagirl

Hallo, den Smoothie nehme ich gerne zur Arbeit mit. Er sättigt recht gut. Gruß tinagirl

07.10.2013 20:54
Antworten
helenlinkinpark

Suuuuper lecker!! Habs grad ausprobiert und geht super schnell und schmeckt grandios :) LG Helen

04.05.2013 20:14
Antworten
helmut1909

Der Smoothie am frühen Morgen zu sich genommen weckt die Lebensgeister, Danke für das Rezept. Deshalb ***** Helmut

08.08.2012 21:34
Antworten
gloryous

Hallo! Ich habe den Smoothie mit normalen Haferflocken gemacht und den Honig weggelassen, da es für mich durch die Banane schon süß genug war. Der Smoothie ist eine sehr leckere und sättigende Frühtüchsalternative! Vielen Dank für das Rezept! Fotos folgen! Lg, gloryous

27.07.2012 13:46
Antworten
Lillrose

mhh:) Bananenbuttermilch ist echt lecker. Ich benutze immer eine reife Banane, so brauche ich keinen honig mehr. das mit den Haferflocken und dem Zitronensaft werde ich aber auch probieren, schmeckt bestimmt gut. lg

16.06.2011 21:02
Antworten