Warmer Schoko - Schrotbrei mit Orangen

Warmer Schoko - Schrotbrei mit Orangen

Rezept speichern  Speichern

Ein sättigendes, warmes Winterfrühstück

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. normal 20.05.2011



Zutaten

für
3 EL Getreide - Schrot, mittelfein, von Sechskorn-Getreidemischung, leicht gehäufte EL
3 Walnüsse, grob gehackt
200 ml Wasser, heiß
1 Prise(n) Salz
1 Msp. Vanillemark
1 TL Kakaopulver
1 TL Ahornsirup, oder Honig
1 TL Leinsamen, geschrotet, nach Belieben
1 TL Weizenkeime, nach Belieben
1 Orange(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Getreideschot zusammen mit den Nüssen, Salz, Vanille und Kakaopulver in einem kleinen Topf leicht anrösten, bis es beginnt, aromatisch zu duften. Mit dem Wasser aufgießen, aufkochen lassen und bei kleiner Hitze etwa 10 min ausquellen lassen, dabei ab und zu umrühren. Mit Ahornsirup oder Honig abschmecken, nach Belieben noch Leinsamen und/oder Weizenkeime unterrühren. Mit Orangenstückchen anrichten.

Wer mag, ersetzt das Wasser ganz oder teilweise durch Milch oder serviert den Schrotbrei mit 1 EL süßer Sahne.

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Pippilotta1977

Sehr lecker, schnell gemacht, sättigend und gesund. Statt der Orange habe ich eine Banane daruntergerührt.

25.01.2016 13:09
Antworten