Salat von gebratenem grünen Spargel mit Champignons


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.39
 (36 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 19.05.2011 172 kcal



Zutaten

für
300 g Spargel, grüner
1 EL Öl
1 Prise(n) Zucker
250 g Champignons, weiß
1 EL Butter
1 Lauchzwiebel(n)
¼ Paprikaschote(n), rot
3 EL Balsamico, weiß
2 EL Olivenöl
etwas Pfeffer, aus der Mühle
Salz

Nährwerte pro Portion

kcal
172
Eiweiß
5,12 g
Fett
14,31 g
Kohlenhydr.
5,64 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Den Spargel im unteren Drittel schälen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und den Spargel bei mittlerer Hitze bis zum gewünschten Garpunkt braten. Eine Prise Zucker darüber streuen und schwenken. Dann den Spargel aus der Pfanne nehmen und in eine flache Schale geben.

Die Champignons putzen und halbieren. Butter in der Pfanne schmelzen lassen und die Champignons anbraten, aus der Pfanne nehmen und auf dem Spargel anrichten.

Die Lauchzwiebel in feine Ringe schneiden, die Paprikaschote fein würfeln. Alles über dem Gemüse verteilen und mit einer Marinade aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer anmachen.

Am besten noch lauwarm servieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

rehbusch

Wir sind begeistert vom Salat, er ist sehr lecker. Ich habe ihn auch mit Tomaten gemacht.

26.05.2021 11:46
Antworten
AnnaNovember

Das ist so ziemlich das leckerste und ausgewogenste Rezept auf Chefkoch! Sehr sehr lecker! Geht auch klasse mit weißem Spargel.

10.01.2021 19:03
Antworten
Danie72

sehr, sehr lecker. Auch die Säure durch den hohen Essiganteil finde ich passt bei diesem Salat perfekt. Ich habe aber die Paprika und die Lauchzwiebel angebraten und auch noch Schafskäse dran gemacht. Gibt es öfter...

23.06.2020 14:09
Antworten
baronet

Heute gemacht und es war sehr lecker. Leider habe ich zu viel Paprika genommen (wer lesen kann ist klar im Vorteil ) und das hat doch ziemlich dominiert. Das nächste Mal werde ich ein wenig herumexperimentieren; vielleicht Tomatenwürfelchen anstatt Paprika oder noch Austernpilze dazu. Es gibt ungeahnte Möglichkeiten. Hoffe, die Spargelsaison dauert noch eine Weile .... Danke für das schöne Rezept.

23.05.2020 22:10
Antworten
Glasherz66

MMM sehr lecker ,gab es heute als vegetarisches Mittagsmahl mit gebraten Maultaschen hab mich ans Rezept gehalten aber etwas Knobigranulat dazu gegeben .

05.05.2019 15:15
Antworten
MoniRigatoni

Hallo Manuela, wieder einmal ein tolles Gericht von Dir das herrlich schmeckt........Danke ! Sehr gerne vergebe ich dafür 5 Sterne und ein Bild habe ich dir auch hochgeladen LG.......Monika

09.05.2013 15:38
Antworten
leeni2507

Hallo Manuela! Ich kann mich Christine nur anschliessen, ein ganz toller Salat ist das. Ich hatte keine Paprika da, aber auch ohne war es ganz besonders lecker. Danke fuer das schoene Rezept. Foto ist unterwegs. Liebe Gruesse Leeni

07.05.2013 05:03
Antworten
ManuGro

Hallo Leeni, auch dir vielen Dank fürs Ausprobieren dieses feinen Salates. Ich freue mich, dass er auch euch so gut geschmeckt hat. Das schöne Foto konnte ich mir schon in der Gruppe ansehen. Vielen Dank fürs Hochladen des Fotos, deine liebe Rückmeldung und die Superbewertung. LG Manuela

07.05.2013 22:53
Antworten
schaech001

Optisch ein Knaller und sehr, sehr lecker. Hatte noch grünen Spargel übrig und auf der Suche nach einem Rezept habe ich dieses gefunden, zum Glück. Das wäre auch eine ganz tolle Vorspeise bei einem Menü. Ich habe mein eigenes Dressing dafür genommen und bin begeistert. Liebe Grüße Christine

05.05.2013 17:49
Antworten
ManuGro

Hallo Christine, ich freue mich, dass dir dies Spargelrezept so gut geschmeckt hat. Hab vielen Dank fürs Testen, deine liebe Rückmeldung, die Superbewertung und das hochgeladene Bild (hab's schon in der Gruppe entdeckt). :-) Liebe Grüße Manuela

05.05.2013 20:28
Antworten