Bewertung
(168) Ø4,48
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
168 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.05.2011
gespeichert: 3.539 (3)*
gedruckt: 9.595 (42)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.01.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Lauchzwiebel(n)
3 EL Öl
500 g Gnocchi, aus dem Kühlregal
400 g Putenbrust
5 EL Weißwein
100 g Schlagsahne
200 g Schmelzkäse
1 TL Kräuter, TK
1/4 Liter Wasser
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 600 kcal

Lauchzwiebeln putzen und waschen, in Stücke schneiden.

2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Ungekochte Gnocchi darin unter Wenden 4-5 Minuten braten, anschließend herausnehmen.

Inzwischen Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. 1 EL Öl in die Pfanne geben, erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 4-5 Minuten braten. Lauchzwiebeln kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Wein, Wasser und Sahne ablöschen. Aufkochen und Schmelzkäse und gefrorene Kräuter einrühren.
Gnocchi unterheben und kurz erhitzen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.