Bewertung
(18) Ø4,45
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
18 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.05.2011
gespeichert: 301 (2)*
gedruckt: 4.522 (41)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.01.2011
2.702 Beiträge (ø0,91/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Butter
300 g Zucker
Ei(er)
1 EL Zimt
150 g Haselnüsse, gem. oder Mandeln
250 g Mehl
1 Pck. Backpulver
4 dünne Äpfel, geschälte und in Stückchen geschnittene (mürbe Sorte)
 etwas Puderzucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter und Zucker schaumig rühren. Die Eier nach und nach dazugeben. Jedes Ei ca. 2 Minuten rühren. Zimt, Mehl, Backin unterrühren. Dann die Äpfel und die Nüsse vorsichtig unterheben.

In eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte 26er Springform geben. In den vorgeheizten Backofen, OH/UH 175 Grad, geben und ca. 60 Minuten backen. Garprobe machen.

Auf einen Kuchenrost geben, Rand entfernen und auskühlen. Den ausgekühlten Kuchen mit Puderzucker bestäuben.