Schneeflockenplätzchen


Rezept speichern  Speichern

Weihnachtsgebäck

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 26.03.2004



Zutaten

für
150 g Butter oder Margarine
125 g Zucker
125 g Nüsse, gemahlene
200 g Mehl
1 Msp. Backpulver
1 Msp. Zimt
Marmelade (Erdbeermarmelade), zum Füllen

Für die Glasur:

200 g Puderzucker
1 EL Rum
etwas Wasser, heißes
Kokosraspel
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Aus Butter, Zucker, Nüssen, Mehl, Backpulver und Zimt einen Mürbteig herstellen. Den Teig ca. 1 Stunde ruhen lassen.
Dann dünn ausrollen und runde Plätzchen ausstechen. Auf ein vorbereitetes Backblech geben und ca. 10 Minuten bei 180° backen. Abgekühlt je ein Plätzchen mit Erdbeermarmelade bestreichen und mit einem zweiten Plätzchen zusammensetzen.
Für die Glasur den Puderzucker mit dem Rum und heißem Wasser verrühren und die Plätzchen damit bestreichen. Kurz bevor die Glasur fest wird, das Gebäck mit Kokosflocken bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

blomar4

Hallo habe heute das Rezept nachgebacken und muß sagen lecker lecker lecker..............habe sie aber 3 Min. länger drinnen gelassen waren nach 10 min. noch zu weich. Dankeschön für das tolle Rezept Lg

01.12.2008 16:21
Antworten
Shazzer

Hallo Ballala, ich habe heute die Plätzchen gemacht. Statt Erdbeermarmelade habe ich selbstgemachte Zwetschgenmarmelade mit Vanille genommen. Sie sind zwar super süß aber sündhaft lecker. Vielen Dank für das tolle Rezept ;o)) Grüsse Shazzer

04.12.2004 17:01
Antworten