Räucherfisch mit zweierlei Dips


Rezept speichern  Speichern

Lachs und Forelle mit Honig - Senf - Dip und Preiselbeer - Meerettich - Dip

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 12.05.2011



Zutaten

für
2 TL Honig
1 EL Senf, süß
1 EL Dill, gehackt, frisch oder TK
2 TL Zitronensaft
Salz und Pfeffer
1 EL Meerrettich
50 g Frischkäse
2 EL saure Sahne
1 TL Preiselbeeren, aus dem Glas
TL Marmelade (Orangen-)
TL Petersilie, glatt, gehackt
Salat, einige Blätter
200 g Räucherlachs
250 g Forellenfilet(s), geräuchert

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Für den Honig-Senf Dip Honig mit Senf, Dill und Zitronensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Zucker abschmecken.

Für den Preiselbeer-Meerrettich Dip Meerrettich mit Frischkäse, saurer Sahne, Preiselbeeren und Orangenmarmelade verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken.

Salatblätter waschen, trocken schleudern und auf Tellern verteilen. Räucherlachs und Forellen darauf anrichten. Mit den beiden Dips servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Cellomind

Danke für die Mengenangaben des Fischs und die Dip-Rezepte. Damit werde ich meinen "Fischabend" bestreiten können. Ich werde noch Baguette dazu reichen.

24.08.2020 00:03
Antworten