Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.05.2011
gespeichert: 84 (0)*
gedruckt: 911 (1)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.10.2009
302 Beiträge (ø0,08/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenkeule(n)
4 EL Rotwein
2 EL Cognac, oder Weinbrand
2 EL Öl
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
1/2 TL Thymian
1/4 TL Oregano
1/4 TL Rosmarin
Knoblauchzehe(n)
2 große Zwiebel(n)
1 m.-große Paprikaschote(n), rote
1 m.-große Paprikaschote(n), gelbe
3 m.-große Tomate(n)
1 kleine Aubergine(n)
2 große Kartoffel(n)
200 g Champignons
1 kl. Dose/n Tomatenmark, (bei Bedarf evtl. etwas weniger)
1/2 Flasche Cremefine

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Römertopf in kaltem Wasser wässern.

Die Hähnchenkeulen kalt abspülen und trockentupfen. Rotwein, Cognac (oder Weinbrand), Öl und die Gewürze zu einer kräftigen Marinade vermischen, die Keulen damit bestreichen und ca. 30 Min. durchziehen lassen.

Zwiebeln und Knoblauch enthäuten, die Zwiebel in Achtel schneiden, die Knoblauchzehen grob hacken. Paprikaschoten entkernen und in grobe Stücke schneiden, Tomaten achteln, Aubergine längs vierteln und in Scheiben schneiden, Champignons vierteln, Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden.

Das Gemüse mischen und in den vorbereiteten Römertopf geben, die Hähnchenkeulen mit der Marinade auf das Gemüse legen. Römertopf verschließen und in den kalten Backofen stellen.

Bei 220°C ca. 60 - 70 Min. schmoren. Die Hähnchenkeulen herausnehmen und noch ca. 10 Min. im Backofen bei gleicher Temperatur knusprig werden lassen.

In der Zwischenzeit in das Gemüse das Tomatenmark und das Cremefine einrühren und evtl. nachwürzen. Hähnchenkeulen wieder auf das Gemüse legen und mit frischem Baguette servieren.