Oyster Shooter


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept aus Siesta Key

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 12.05.2011



Zutaten

für
4 Austern, frische
1 Limette(n)
8 cl Wodka
8 cl Sangrita picante (ersatzweise Tomatensaft)
4 Spritzer Tabasco
4 Spritzer Worcestershiresauce
etwas Pfeffer, schwarzer, frisch gemahlen
4 Limette(n) - Scheiben oder Limettenviertel als Dekoration

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Hier ein traumhaftes Oyster-Shooter Rezept von einer lässigen Bar auf Siesta Key.

Zuerst 4 große (!) Shooter-Gläser suchen, ein normales Schnapsglas ist definitiv zu klein. Trotzdem wird der Shooter normalerweise in einem Ruck getrunken, dies erfordert etwas Übung.

Die Austern aufbrechen (Vorsicht: Aufpassen, dass keine Schalenstückchen in die untere Hälfte fallen!), Schließmuskel durchtrennen. Die Auster mitsamt dem Seewasser jeweils in ein Glas geben. Pro Glas 1/4 Limette darüber auspressen und 2 cl Wodka darauf geben. 2 cl Sangrita picante (das ist dieser fertig gewürzte Tomatensaft - normaler geht auch, aber dann etwas Salz hinzufügen) vorsichtig oben auf jedes Glas geben. Meist kann man es etwas schichten dann sieht es etwas netter aus. Je einen Spritzer Tabasco und Worcester dazugeben. Mit schwarzem Pfeffer übermahlen

Als Deko hänge ich eine halbe Limettenscheibe oder ein Limettenviertel an.

Ist auch eine tolle Idee als Entree für ein mexikanisches Essen, aber wir mögen es auch einfach so.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Pannepot

Hallo, Danke, dass Du mir dieses Rezept in Erinnerung gebracht hast! Es ist ausgezeichnet! Nichts daran auszusetzen. LG Pannepot

30.12.2015 09:23
Antworten