Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.05.2011
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 107 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.05.2005
9.439 Beiträge (ø1,98/Tag)

Zutaten

1 kg Tomate(n)
5 EL Olivenöl
Knoblauchzehe(n)
1 Bund Basilikum, gehackt
  Salz und Pfeffer
1 EL Puderzucker
1 Bund Lauchzwiebel(n)
500 g Spargel, grün
1 kg Bohnen, dicke
400 g Nudeln
200 ml Gemüsebrühe
120 g Ziegenfrischkäse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomaten vierteln. Backblech mit 2 EL Öl bepinseln , Tomaten darauf geben. 2 EL Öl darüber geben. Knoblauch hacken und zu den Tomaten geben. Basilikum darüber streuen. Salzen und pfeffern und mit Puderzucker bestreuen. Im Backofen ca. 2 Std. bei 90°C trocknen lassen.

Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Spargel in Stücke schneiden. Bohnen auspalen und in Salzwasser 10 Min. garen. Spargel ca. 5 Min. mitgaren. Abgießen und kalt abschrecken.
Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

Lauchzwiebeln im restlichen Öl 3 Min. dünsten. Bohnen und Spargel zugeben. Brühe angießen und aufkochen lassen. Tomaten untermischen und abschmecken.
Nudeln abgießen und unter das Gemüse mischen. Ziegenkäse würfeln und darauf verteilen.