Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.03.2004
gespeichert: 41 (0)*
gedruckt: 433 (1)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.903 Beiträge (ø0,49/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
150 g Butter / Margarine
50 g Pinienkerne
150 g Mehl
225 g Rohrzucker /Zucker
300 ml Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einem schweren Topf die Butter zerlassen. Pinienkerne und Mehl hineingeben und bei sehr geringer Hitze so lange unter ständigem Rühren garen, bis das Mehl goldgelb wird. Das kann 40-50 Minuten dauern, aber ein gutes Halva ist das wert.
Zucker und Wasser aufkochen und einen Sirup herstellen, über das Mehl gießen, dabei schnell umrühren, bis die Mischung im Topf zu kleben beginnt. Vom Feuer nehmen. Zudecken und 15 Minuten stehen lassen. Auf eine Servierplatte geben und warm servieren.